Südafrika: Golf; Kap & Gardenroute

Mit Golf Pro Walter Nigl
ab 3.190,- Euro p.P. im DZ

Südafrika, das Mekka für Golfer, das neben erstklassigen und ausgefallenen Plätzen inmitten von Weingebieten auch die unvergleichliche Tierwelt zu bieten hat.

Erleben Sie die unvergleichliche Vielfalt an Landschaften und Völkern sowie die schönsten Golfresorts und Golfplätze Südafrikas! Wir starten in Somerset West in der Nähe von Kapstadt, es folgen 10 Nächte in 2 ausgewählten Top-Hotels, 7 Golfrunden auf ausgesuchten Golfplätzen. Diese schöne Route führt über George nach Somerset West/Kapstadt. Auf der Gardenroute erwarten Sie weitere Top Golfplätze hervorragender Qualität und das Highlight der Reise, Pinnacle Point! Und das Beste Ihre Gardenroutegolfreise! Sie müssen sich um nichts kümmern!
Alle Startzeiten, Tischreservierungen, Fahrten und Ausflüge sind für Sie organisiert. Begleitet wird die Reise von PGA Pro Walter Nigl vom Golf Resort Bad Griesbach. Hier steht Ihnen ein Reisefachmann vom BeginnIhrer Golfreise zur Verfügung.

Programm (Änderungen vorbehalten bzgl. Verfügbarkeit der Golfplätze)

Montag 14.01. 2019
Abflug nach Südafrika


Dienstag 15.01.2019
Ankunft George, Meet & Greet, Fahrt in das
Oubaai Resort


Mittwoch 16.01. 2019
Golf auf Oubaai


Donnerstag 17.01.2019
Golf auf Pezula, Abendessen Lagune von Knysna


Freitag 18.01.2019
Golf auf Pinnacle Point, Abendessen in Mosselbay


Samstag 19.01.2019
Golf auf George, Abendessen Hotel


Sonntag 20.01.2019
Fahrt nach Somerset West, Check In Willowbrook
Lodge, Abendessen Lodge


Montag 21.01.2019
Golf auf Erinvale


Dienstag 22.01.2019
Tagesausflug Tafelberg & Waterfront


Mittwoch 23.01.2019
Fahrt an das Kap, nachmittags Golf auf Clovelly ,
Abendessen am Meer


Donnerstag 24.01.2019
Golf auf de Zalze, Abendessen Stellenbosch


Freitag 25.01.2019
Rückflug von Kapstadt,

alternativ Verlängerung
Marriott Arabella Resort Hermanus


Samstag 26.01.2019
Golf auf Arabella, Abendessen im Resort


Sonntag 27.01.2019
Golf auf Hermanus, Abendessen im Resort


Montag 28.01.2019
Golf auf Arabella, Abendessen im Resort


Dienstag 29.01.2019
Rückflug von Kapstadt

 

 

Enthaltene Leistungen:

Termin 14.01. - 25.01.2019
Preis pro Person im DZ 3.190,– Euro
Einzelzimmerzuschlag 770,- Euro
Übernachtungen 5 x Oubaai ***** Classic Doppelzimmer King
  5 x Willowbrook Lodge in Somerset West***** Doppelzimmer
Verpflegung inkl. Frühstück
Transfers Alle Fahrten zu den Golfplätzen und Restaurants, Flughafen lt. Programm
Greenfees 7 x Greenfees – Oubaai, Pezula, Pinnacle Point, George, Erinvale, Kleine Zalze, Clovelly
  incl. Cart auf Pinnacle Point und Pezula
Sonstiges Ausflug Tafelberg & Waterfront, Fahrt an das Kap,
Unterricht Spiel mit dem PGA Professional Walter Nigl
Sonstige Inklusivleistungen Sicherungsschein und Reiseveranstalterhaftpflichtversicherung
Mindestteilnehmerzahl 8 Personen
Miximalteilnehmerzahl 12 Personen
Anmeldeschluß 31.12.2018
Reiseveranstalter goHartl Golftours - Gerd Schönberg, Pfistererberg 16, D-94086 Bad Griesbach
Internet info@golfausflug.de www.golfausflug.de
Telefon +49 8532 92 640 18
Fax +49 8532 92 640 19

Nicht enthaltene Leistungen:

Flug  
Essen & Getränke  
Driving Range Bälle, Caddy, Cart und Trolley  
Trinkgelder  
Persönliche Ausgaben  
Optionale Verlängerung Arabella Resort  
Unverbindliche Anfrage
Lage/Anfahrt
Ihr Hotel

Anfrage Rundreise Südafrika

Anfrage

Reisedetails


Teilnehmer

Angaben zur 1. Person


Angaben zur 2. Person


Sonstiges

Zimmerart*
Angebot für eine Reiserücktrittsversicherung*
Angebot für eine Verlängerungswoche*

Hiermit erkenne ich die Geschäftsbedingungen von golfseeker.de an.*

Geschäftsbedingungen:
golfseeker.de tritt nur als Vermittler der Golfreisen auf. Für die Inhalte und Durchführung ist ausschließlich das Veranstaltende Reisebüro bzw. der jeweilige Golfprofessional verantwortlich.

Lage

Entdecken Sie die zauberhafte Natur um das Kap von Afrika sowie in den Winelands. Ein ideales Reiseziel für Golfer, das ohne Zeitverschiebung erreichbar ist und Abwechslung par excellence beschert. Bei den Golfplätzen glaubt man teilweise, in Schottland zu sein. Nur das Wetter ist um einiges besser. Ist man bei George, dem Herzen der Garden Route, angekommen, beeindruckt eine überwältigende Szenerie von üppiger Vegetation, umgeben von dem atemberaubenden Ausläufer des Outeniqua-Gebirges. Ein wahres Golfvergnügen! Genießen Sie beispielsweise Kapstadts außergewöhnliches
Naturschauspiel: auf einer Seite der Tafelberg und auf der anderen Seite die mächtigen Wellen des Atlantiks mit spielenden Delfinen und Walen. Erfreuen Sie sich auch an den wunderbaren Weinlandschaften Südafrikas. Die Weine sind ebenso vielfältig wie das Land selbst. Am Kap reifen die Trauben durch die Wärme und die Meeresbrise unter perfekten Bedingungen. Kräftige Rotweine und frischfruchtige Weißweine sind charakteristisch für diese Region.

Flughäfen:
Kapstadt
George

HOTELS


Willowbrook Country House*****
Ein Geheimtipp ist das Willowbrook Country House im Herzen des Western Cape, genauer in Sommerset West. Durch seine Toplage vor der malerischen Bergkette des Helderbergs und in unmittelbarer Nähe diverser erstklassiger Golfplätze, weltbekannter Weingüter und kilometerlangen Sandstränden ist das Gästehaus mit seinen 15 luxuriös gestalteten und geräumigen Unterkünften der ideale Ausgangspunkt die Golfplätze des Western Cape zu erobern. In der Kapregion erwarten Sie hervorragende Golfplätze, Sie spielen gemeinsam auf Kleine Zalze, Erinvale und Clovelly.

Oubaai Resort & SPA*****
Das Oubaai Hotel Golf & Spa Resort liegt in herrlicher Landschaft mit einem traumhaften Blick auf den Indischen Ozean. Das 5-Sterne Hotel liegt zwischen Indischem Ozean und den majestätischen Outeniqua Bergen an der Garden Route. Das Resort ist die perfekte Basis um die Topplätze am
indischen Ozean zu spielen. Von hier aus machen Sie einen Abstecher nach Knysna und spielen auf Pezula und der Höhepunkt der Golfreise ist immer wieder der Pinnacle Point Golfplatz der in der Nähe des Hotels liegt und natürlich auch zum Programm gehört.

Marriott Arabella & Spa Golfresort*****

bietet Ihnen den idealen Rahmen um einen entspannten Golfurlaub zu verbringen. Mit seiner außergewöhnlich schönen Lage im Herzen der Kogelberg Biosphere und an der Bot River Lagune ist es zudem der ideale Ort um Körper und Seelezur Ruhe kommen zu lassen. Der preisgekrönte 18-Loch Golfplatz zählt zuden besten 10 Golfplätzen, die Südafrika zu bieten hat.

 

GOLF


Erinvale Golf Club
Hier fanden 1996 die World Golf Championship statt und einige Jahre später war Erinvale
mehrfacher Austragungsort der South African Open. Der Kurs hat zwei verschiedene Gesichter, die ersten neun Löcher unten im flachen Tal vom Lourens Fluss, die zweiten neun führen den Hang des Helderberges hinauf. Viele Bunker und Wasser erfordern genaues Schlagen.

 

Oubaai Golf Course
Ernie Els oder The “Big Easy”, wie er nicht nur von seinen Landsleuten liebevoll genannt wird, hat bei seinem Design die Flora und die Topografie nachhaltig berücksichtigt. Seinen Platz beschreibt Ernie Els so: “Er hat die Charakteristik eines Links Courses, vor allem bei den Greens und im Hinblick auf die Vielfalt der benötigten Schläge.


Pinnacle Point
Spektakulärer Platz direkt am indischen Ozean gelegen, von jedem Fairway Meerblick. Präzises
Spiel ist hier gefragt, teilweise wird der Ball über Felsschluchten und Klippen gespielt . Pinnacle Point wurde als einer der besten 10 Plätze der Welt eingestuft. Der Fotoapparat kommt manchmal mehr zum Einsatz als die Golfschläger.


Clovelly Country Club
Der alteingewachsene Parkland Course, gilt als einer der schönsten Golfplätze der Region. Er
ist nicht weit von Kapstadt entfernt, auf der Kaphalbinsel im Clovelly Tal. Das sanft gewellte Gelände, wird von Bergen auf der Nordseite und von Sanddünen im Süden umrahmt. Von einigen Stellen kann man einen Blick auf den Indischen Ozean genießen. Die Fairways des Clovelly Golfkurs sind relativ schmal und belohnen präzise Abschläge. Eine zusätzliche Herausforderung ist der krätiige Wind, der von der nahen False Bay in das Clovelly Tal hineindrückt.


De Zalze Golf Estate
Dieser internationale Meisterschaftskurs liegt vor einer malerischen Bergkulisse und ist umgeben von sanft gewellten Weinbergen. Der Kurs ist anspruchsvoll. Wasser, riesige Fairway- und tiefe Greenbunker sind für alle Golfer eine Herausforderung. Spektakulär ist der Abschlag von einem Tee, das auf einer Insel gelegen ist. Wenn Sie beim „Golf in Südafrika“ mitreden wollen, so müssen Sie De Zalze unbedingt gespielt haben.

 

George Golf Club

Der George Golf Platz ist ein ausgesprochen gepflegter, 72-Par-, 18-Loch-Platz, der sich im sanft hügeligen Herzen der berühmten Garden Route befindet. Die Blumenpracht begeistert jeden Golfer auf der Runde. Sehr präzise Abschläge sind gefordert.

 


Arabella Golf Course
Dieser Course auf dem Hermanus River Estate ist eine perfekte Mischung aus einem Platz des Kaplandes und einem der Garden Route. Hier passt alles: das angenehme Klima und die Fruchtbarkeit des Kaplandes, die Fynbos bewachsenen Berge, der Atlantik, der Indischen
Ozean, die Lagune, die Wale, der Wein. Ein wunderschöner Platz direkt am Resort Hotel!

Anzeige:

120x600

Anzeige:

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Anzeige:

JPEG_Banner_160x600