Fuerteventura: Elba Palace Golf & Vital Hotel*****

Hotel
Innenhof
Terrasse

Preis ab 735,- Euro

 

Leistungen:

Doppelzimmer 'Deluxe' ab 1.111 € bei Einzelbelegung
7 Übernachtungen im Elba Palace Golf & Vital Hotel*****
inkl. Halbpension
5 Greenfees für 2 verschiedene Plätze
Greenfees für Fuerteventura Golf inkludieren einen Trolley und 1 Token 30Rangebälle für die Driving Range
2 x freier Eintritt zur hoteleigenen Relax Area
1 x freier Eintritt zum Spa-Bereich im Sheraton Fuerteventura
Reiseveranstalter: Travelmotion AG, Seefeldstrasse 69, CH-8008 Zürich, Schweiz
Unverbindliche Anfrage
Lage/Anfahrt
Ihr Hotel
Anfrage

Persönliche Angaben

Angebot für Flug
Zimmerart*
Angebot für eine Reiserücktrittsversicherung*
Angebot für eine Verlängerungswoche*

Hiermit erkenne ich die Geschäftsbedingungen von golfseeker.de an.*

Geschäftsbedingungen:
golfseeker.de tritt nur als Vermittler der Golfreisen auf. Für die Inhalte und Durchführung ist ausschließlich das Veranstaltende Reisebüro verantwortlich.

Lage

Bis zum Zentrum von Caleta de Fuste mit Geschäften und Restaurants sind es etwa 1,8 km und zur flach abfallenden Sandbucht Castillo ca. 1,5 km (stündlicher Shuttle-Service zum Strand und zum Ort inklusive), 8 km bis zum Flughafen.

Ihr Hotel / Golf

Das im kanarischen Stil gebaute Hotel liegt in traumhafter Lage direkt am eigenem 18-Loch Golfplatz. Von allen Terrassen haben Sie einen sehr schönen Blick über die mit vielen Seen und Bachläufen gestaltete Golfanlage und auf die Bergkulisse von Fuerteventura oder den Atlantik. Der nächste Sandstrand und der neue Yachthafen von Caleta de Fuste liegen ca. 1,5 km entfernt. Im Service des Hotels ist ein stündlich verkehrender Shuttlebus inbegriffen.

Golf:

Golf Club Fuerteventura war Austragungsort der Spanish Open 2004 und wurde von Juan Catarineu entworfen. Vom Clubhaus fällt er mit einer leichten Neigung Richtung Meer ab. 18 Loch, 6.490 m, PAR 70: viele Teiche, die durch Bäche miteinander verbunden sind, eine Vielzahl von heimischen Pflanzen und großen Grüns, die mit mehr als 614 m’², diesen 2 x 9 Loch-Platz dominieren. Mit 67 Bunkern, die jedoch nicht sehr tief sind und vielen Abschlägen über Wasserhindernisse wurde versucht, die Anzahl der schweren und leichten Löcher auszugleichen.

Anzeige:

GIF Golf 160x600

Anzeige:

Film 160x600

Anzeige:

HanseMerkur